Kräuterpädagogenstammtisch Südburgenland: Thema: Kräuterapotheke-Tinkturen: Gemeinsam werden wir die verschiedenen Zubereitungsarten von Tinkturen für unsere Hausapotheke erkunden.                                        Termin: Donnerstag, 12. Jänner 2017           

 

Beginn: 18:30-ca.21:00                

Unkosten: 10,00€ inkl. Unterlagen und Jause                                                                                                      

Workshop: Seifensieden mit Kräutern - Grüße von Löwenzahn, Brennnessel & Co: Zielgruppe: alle Interessierten – Grundkurs des Seifensiedens (max. 6 Teilnehmer)

Das Thema dieses Kurses ist die Herstellung von (Wild)Kräuter-Seifen – die Schätze der Natur nutzen und neue natürliche Seifenkreation entstehen lassen. Durch die Verwendung von Kräutern beim Seifensieden stehen völlig neue Gestaltungsvarianten offen.

 

Datum: Samstag, 28. 01. 2017                                                               Beginn: 9 bis 13 Uhr                                                                       Ort: 7433 Tauchen 9                                                                 Unkosten: € 60,- inkl. Rohstoffe & Skriptum und kleiner Jause

 

Brot backen-Workshop: Altes Wissen rund um die Herstellung von köstlichem Bauern-, Gewürz- und Kräuterbrot, mit und ohne Sauerteig, erkunden und sein eigenes Brot herstellen und anschließend mit allen Sinnen genießen.

Termin: Samstag, 28. Jänner 2017

Beginn: 14:00-ca.18:00                        Unkosten: 55,00€ inkl. Material und kleiner Jause.           

Die Kräuterapotheke aus der Natur -Teil1 und Teil 2: Es muss nicht immer eine Tablette oder Creme aus der Apotheke sein, ich möchte Sie einladen, mit mir gemeinsam, Ihre ganz persönliche Kräuterapotheke zu erstellen. Wir werden gemeinsam mit Kräutern und Wurzeln heilsame Tinkturen, Öl Auszüge und Salben herstellen. Im 2. Teil werden wir Hustenbonbons, Hustensirup herstellen und volksheilkundige Anwendungen bei Atemwegserkrankungen, die unsere Oma schon kannte, wieder erlernen.                                                                                

Termin: Sonntag, 29. Jänner 2017                                               

Beginn: 10:00-18:00                                                                           Unkosten: 98,00€ inkl. Skriptum, Materialkosten und Verpflegung. Alle Produkte dürfen selbstverständlich mit nach Hause genommen werden.  

Alle Kurse finden in der Kräuterhexenkuchl, 7433 Tauchen 9 statt.

 

Info und Anmeldung:

Regina Weninger-Weigl, DGKS, Zert. Kräuterpädagogin, Dipl-Kräuterfachfrau, Dipl. Heilpflanzen in der Volksheilkunde,FNL- Landesleitung Bgld

 

0664/4814251 oder

regina.ww@web.de oder www.kraeuterhexenkuchl.at

 

Alle Workshops können auch nach Terminvereinbarungen und für Gruppen gebucht werden. Gruppenpreis auf Anfrage.

Für Mitglieder von FNL und Kräuterpädagogen gibt es eine Ermäßigung von 5%. Kinderworkshops und Stammtisch ausgenommen.